Dienstag, 22. April 2014

Bunt und lockig


Die einen färben Ostereier die andern Fasern ☺
Ich bin dankbar, dass ich Zeit gefunden habe, wieder mal zu färben. 

Teeswater fleece und Locken:

Teeswater fleece











Masham Locken, 15 - 25 cm lang:


Masham Locken







Die ungefärbte Locken:
Teeswater - 60 gr


Masham - 70 gr



Die Merinokammzüge habe ich als Ausgangsmaterial für Rolags und zum sonstigen Mischen gefärbt.




6 Kommentare:

  1. Phantastische Locken und Farben! Das, was daraus entstehen wird, wird traumhaft.
    LG Tanja

    AntwortenLöschen
  2. Ich bin auch so "lockenverliebt" - jede ist ein Kunstwerk für sich. Deine Färbungen gefallen mir sehr... da könnten einige tolle Filzprojekte entstehen..oder verspinnst du sie!? Allein sie zu besitzen ist ja schon herrlich!
    LG, Marion

    AntwortenLöschen
  3. Danke für Euren Besuch hier und die netten Worte. Es freut mich immer wieder, wenn Ihr hier vorbeischaut.
    Marion, ich denke ich werde sie verspinnen, habe aber auch schon drangedacht dass ich was filzen könnte. Grad die Masham Locken sind ja sehr filzfreudig. Nur wüsste ich grad nicht, was draus werden könnte...
    Liebe Grüsse
    Andrea

    AntwortenLöschen
  4. Ooooh *sabber* was für herrliche Locken ♥

    LG Alpi

    AntwortenLöschen
  5. Wunderschön gefärbte Locken sind das.
    LG Ute

    AntwortenLöschen
  6. guten morgen, es ist schon so lange her, bin heute aber erst auf diese schönen farben gestoßen. meine frage: kann ich so etwas beziehen, gesponnen in tailspun für zum häkeln eines kragens. wäre schön eine antwort zu erhalten. meine mail cmjloos@gmx.de
    liebe grüße aus der pfalz
    christa

    AntwortenLöschen